Nach Thorberg-Affäre: Kanton ist gefordert

Begünstigungen von Insassen, Kontakt ins Drogen-Milieu und das Frisieren von Akten: Eine Untersuchung stellt den Verantwortlichen im Zusammenhang mit der Affäre Thorberg ein schlechtes Zeugnis aus. Die Untersuchung zeigt auch: In der Strafanstalt besteht grosser Handlungsbedarf.

Der Kanton Bern kündet «Reorganisationen» auf dem Thorberg an.
Bildlegende: Der Kanton Bern kündet «Reorganisationen» auf dem Thorberg an. Keystone

Weiter in der Sendung:

Radioaktivitäts-Messungen: Entwarnung in Biel.

Festlaune beim Thuner Wahrzeichen: Schloss ist umgebaut.

Freiburger Ausstellungshalle: Weshalb rentiert das Forum Freiburg nicht?

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Elisa Häni