Narkosemittel und Botox gegen Depressionen

Ketamin und Botox werden in der psychiatrischen Klinik in Bern gegen Depression eingesetzt – mit Erfolg. Ein Gespräch über Stimmungsaufheiterer und gelähmte Sorgenfalten.

Narkosemittel mit «erwünschter Nebenwirkung».
Bildlegende: Narkosemittel mit «erwünschter Nebenwirkung». Elisa Häni/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Lieder aus dem «Chrachen»: Zu Besuch beim stillen Hasen Endo Anaconda, tief im Emmental.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Matthias Haymoz