Neues Berner Polizeigesetz dürfte eine Mehrheit finden

Die Debatte der Totalrevision hat im Berner Rathaus begonnen, sie dauert wohl bis Mittwoch. Nach den ersten Stunden zeichnet sich ab, dass das Parlament dem Gesetz über weite Teile zustimmen dürfte.

Polizistinnen und Polizisten der Kantonspolizei Bern
Bildlegende: Rechte der Polizei und Grundrechte der Bevölkerung sind Themen des Polizeigesetzes. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Lawinen- und Erdrutschgefahr im Wallis, gesperrte Strassen im Kanton Bern – Überblick über die aktuelle Lage.
  • Der Flughafen Bern-Belp will ausbauen, Geld dafür soll auch vom Kanton kommen.
  • Der Kanton Freiburg betreut seine Langzeitarbeitslosen in einem Pilotprojekt intensiver als sonst, mit einem Duo aus Sozialarbeit und Personalberatung. Nach fünf Jahren ist die Bilanz positiv.
  • Die Anmeldefrist für die Regierungswahlen in den Kantonen Freiburg und Bern ist abgelaufen, 16 Leute treten im Kanton Bern an, sieben bei der Freiburger Ersatzwahl.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Michael Sahli