Noch mehr Quecksilber im Walliser Boden

Bei einer Brückenbaustelle zwischen Baltschieder und Visp ist Aushub mit sehr hoher Quecksilber-Belastung zum Vorschein gekommen.

Zwischen Visp und Baltschieder ist der Boden mit Quecksilber verseucht.
Bildlegende: Zwischen Visp und Baltschieder ist der Boden mit Quecksilber verseucht. Google

Weiter in der Sendung:

Die Berner Finanzen 2013 sind viel besser als befürchtet, weil die Unternehmen mehr Steuern bezahlt haben.

Die Berner Stadtregierung will das Viererfeld und das Mittelfeld überbauen - der Widerstand ist in den Startlöchern.

Die Freitagsakademie feiert ihr 20-Jahr-Jubiläum: «Barockmusik ist wie Pop im 18. Jahrhundert.» Ein Gespräch mit Klängen.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Christian Liechti