Oskar Kambly:«Wir bringen die Kunst mitten ins Leben der Leute»

Alle vier Jahre zeigt die Kunstausstellung Trubschachen Werke von Schweizer Künstlern. Neben 430 Helferinnen und Helfern engagiert sich auch der Unternehmer Oskar Kambly für die Ausstellung. Dank ihm sind Bilder von Amiet, Segantini oder Giacometti zu sehen.

Oskar Kambly vor dem Bild «die Apfelernte» von Cuno Amiet.
Bildlegende: Oskar Kambly vor dem Bild «die Apfelernte» von Cuno Amiet. SRF

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André