Preiskampf wegen ausländischer Champignons

Herbst-Zeit ist Pilz-Zeit. Am beliebtesten sind bei uns die Champignons. In den letzten Jahren gingen aber immer häufiger auch ausländische Pilze über den Ladentisch. Das bekamen die beiden Berner Champignons-Produzenten zu spüren.

Hans-Ulrich Gerber von der Firma Gerber Champignons: «Pro Jahr produzieren wir 1200 Tonnen Champignons.»
Bildlegende: Hans-Ulrich Gerber von der Firma Gerber Champignons: «Pro Jahr produzieren wir 1200 Tonnen Champignons.» SRF

Weiter in der Sendung:

Köniz muss sich für ein neues Gemeindeoberhaupt entscheiden.

Stadt Bern beginnt mit dem Versand der Betreuungsgutscheine für Kitas.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Jörg André