Ratlose Fussballliga im Fall FC Biel

Die Challenge-League-Partie zwischen Biel und Lausanne vom Sonntag ist offiziell abgesagt worden. Die Biel-Spieler hatten vorgängig ihren Klub und die Swiss Football League (SFL) darüber informiert, dass sie ohne Lohn nicht mehr spielen würden. Das Spiel wird wohl Forfait für Lausanne gewertet.

Der FC Biel ist das Sorgenkind der Fussballliga
Bildlegende: Swiss Football League CEO Claudius Schäfer Keystone

Weiter in der Sendung:

  • In Bern arbeitet seit 25 Jahren ein Institut für Argumentenforschung. Was tut das?
  • Der Berner Albert Rösti ist neuer Präsident der Schweizerischen SVP.
  • AUNS Versammlung in Interlaken verlief bis am frühen Abend ohne Störungen.

Moderation: Matthias Baumer