Riesenandrang beim Freiburger Innovationspreis 2012

Noch nie in der 20jährigen Geschichte des Freiburger Innovationspreises hatte die Jury so eine Riesenauswahl wie 2012. 41 Firmen wollten den Preis holen. Es gewannen Morphean bei der Videoüberwachung und bei den KMU die JESA AG.

Weiter in der Sendung:
Neues von Klee und Itten im Kunstmuseum Bern: Kosmos Farbe.
YB hat mit Fredy Bickel wieder einen Sportchef - und sofort gewinnt die Mannschaft - 2 zu 1 gegen Luzern.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin