Schweigen zu Kiesbericht der bernischen Finanzkontrolle

Der Kanton Bern gebe zu viel Geld aus für den Kiesabbau, berichtet die Zeitung «Bund», gestützt auf einen vertraulichen Bericht der Finanzkontrolle. Erarbeitet hat sie ihn im Auftrag der Geschäftsprüfungskommision. Ihr Präsident ist verärgert über die Veröffentlichung - und sagt nichts zum Inhalt.

Der Kiesabbau im Kanton Bern bleibt Dauerthema.
Bildlegende: Der Kiesabbau im Kanton Bern bleibt Dauerthema. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Rund um den Alteschgletscher installieren Geologen ein neues Messsystem.
  • Sigriswil und Pro Natura schaffen ein Naturreservat im Justistal.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Peter Brandenberger