Schweinegrippe: Kindergarten Eischoll wird geschlossen

Alle 18 Kinder des Kindergartens Eischoll müssen in den nächsten Tagen zu Hause bleiben. In der Klasse sind fünf Verdachtsfälle von Schweinegrippe aufgetreten.

Um eine Ansteckung von weiteren Schulkindern und der Bevölkerung zu verhindern, haben die zuständigen kantonalen Stellen eine Schliessung verfügt.

Beiträge

  • Schweinegrippe: Kindergarten Eischoll wird geschlossen

    Bis auf Weiteres müssen die Kindergartenkinder aus aus dem Walliser Dorf Eischoll zu Hause bleiben. Bei 5 der 18 Kinder besteht ein Verdacht auf Schweinegrippe.

    Die zuständigen kantonalen Behörden haben eine Schliessung der Kindergartenklasse verfügt, um eine Ansteckung anderer Klassen und der Bevölkerung zu verhindern.

    Reinhard Eyer

  • Sechs Monate in der Milch-Misère

    Ein halbes Jahr nach dem Ende der staatlichen Milchkontingentierung fehlt eine neue Mengensteuerung und die Bauern ringen um ihre Existenz. Ein Besuch bei Milchbauer Samuel Zwahlen.

    Matthias Baumer

  • Einblicke in den offenen Massnahmenvollzug

    Das in die Schlagzeilen gekommene Massnahmenzentrum St. Johannsen am Bielersee befindet sich auf einer heiklen Gratwanderung zwischen Freiraum und Haft - zwischen Vertrauen und Repression. Ein Augenschein vor Ort zeigt einen Ausschnitt aus dem Vollzugsalltag.

    Michael Sahli

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Jörg André