Schweizer Integrationspreis für die Freiburger Gmeinde Marly

Die Gemeinde Marly, Vorort der Stadt Freiburg, erhält den mit  30 000 Franken dotierten Integrationspreis der eidgnössischen Kommission für Migrationsfragen. Entscheidend für die Wahl war das Projekt 'Marly sympa'. Ein Projekt für mehr Lebensqualität in den Quartieren.

Beiträge

  • Schweizer Integrationspreis für die Freiburger Gemeinde Marly

    Die Gemeinde Marly hat den Integrationspreis der eidgenössischen Kommission für Migrationsfragen erhalten. Grund für diesen Preis ist das Projekt 'Marly sympa'.

    Ein Projekt für mehr Lebensqualität in den Vereinen und mit Kursen, in welchen die Bürgerinnen und Bürger zu mehr Zivilcourage ermuntert werden.

    Priska Dellberg

  • Kein Geld mehr im Berner Energieförderprogramm

    21 Millionen Franken konnte der Kanton Bern dieses Jahr an Hausbesitzer verteilen, welche an ihrem Gebäude eine Energiesanierung durchführten. Nun ist das Geld aufgebraucht. Erst nächstes Jahr können Bernerinnen und Berner wieder Gesuche einreichen.

    Brigitte Mader

  • Kein Tierpark mehr in Bern?

    Neuerdings heisst es 'Zoo' statt Tierpark auf den Wegweisern zum Berner Tierpark Dählhölzli, damit auch ausländische Touristen den Tierpark finden.

    Toni Koller

  • Firmenporträt: Textilfirma Geissbühler in Lützelflüh

    Die Textilfirma Geissbühler in Emmental veredelt seit über 300 Jahren Stoffe, früher für die Hotelerie, heute für die Industrie. In Zeiten, in denen andere Betriebe Stellen streichen baut der Traditionsbetrieb eine neue Produktionshalle.

    Doris Reusser

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer