Selbstverteidigung für Berner Behinderte ausgezeichnet

Die Stiftung «Aarhus» für behinderte Kinder und Jugendliche bietet Selbstverteidigungskurse an. Zur Stärkung des Selbstvertrauens. Dafür wird sie mit dem «Prix Printemps» ausgezeichnet. Auslöser für dieses Engagement waren mitunter die Missbrauchsfälle, welche derzeit vor Gericht verhandelt werden.

Christa Marti vom Behindertenheim Aarhus: «Man spürt das Selbstvertrauen bei den Jugendlichen.»
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:


Der Solarkonzern Meyer Burger Thun ist noch nicht über dem Berg. Auch 2013 schliesst mit einem Verlust von rund 162 Millionen Franken.


Burgdorf prescht vor im Kampf um Fachhochschul-Standorte und überfährt den Erziehungsdirektor damit etwas.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin