«So riecht Bern»: Ein Stadtrundgang der Nase nach

Das Festival für zeitgenössische Kunst - die Biennale Bern - lädt unter anderem zu einem Stadtrundgang der Nase nach. Dabei sind die Gerüche von heute harmlos im Vergleich zu denen von früher.

Claus Noppeney, Initiant des «Urban Scent Walk» an der Biennale Bern.
Bildlegende: Claus Noppeney, Initiant des «Urban Scent Walk» an der Biennale Bern. SRF

Weiter in der Sendung:

Der Bericht zu Berner Mietaffäre spricht von «Systemversagen».

Eine neue Trockenmauer bringt mehr Ökologie in den Oberhofner Rebberg.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Joël Hafner