Stadt Bern will neue Gebühren für Take-away-Betriebe einführen

Die Take-away-Betriebe der Stadt Bern sollen mit einer zusätzlichen Gebühr die Abfallentsorgung im öffentlichen Raum mitfinanzieren.

Take-away-Betriebe in der Stadt Bern sollen für den Abfall im öffentlichen Raum mitbezahlen.
Bildlegende: Take-away-Betriebe in der Stadt Bern sollen für den Abfall im öffentlichen Raum mitbezahlen. Keystone

Weiter in der Sendung:

Zweisimmen bleibt Spital-Standort und erhält einen Neubau für 30 Millionen Franken.

Eine neue Firma mit Namen Château Constellation SA soll die Giroud-Weine aus der Krise retten.

Der Abbau von Pfarrstellen im Kanton Bern kann nicht sofort umgesetzt werden, sagt die Regierung.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Elisa Häni