Statt Geldspende: Kunst mit Behinderten

Zum 75-Jahr-Jubiläum der Pro Infirmis Bern erarbeiten Künstler zusammen mit Behinderten Objekte, die sich im kommenden Jahr ausstellen lassen. Die Idee stammt von Beat Breitenstein aus Ins, der Einblick gibt in seine Zusammenarbeit mit Max Schmid. 

Weiter:

  • Skibindungshersteller Fritschi aus Reichenbach regelt die Nachfolge sehr früh; keine Auswirkungen auf Angestellte und Region

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger