Strafanzeige, weil jemand nicht dichthalten konnte

Wegen mutmasslicher Amtsgeheimnisverletzung reicht die Geschäftsprüfungskommission des Berner Kantonsparlaments Strafanzeige ein. Es geht um einen Bericht, der klären sollte, ob der Kanton Bern in Zusammenhang mit den Preisen im Kies- und Deponiewesen finanziellen Schaden erlitten hat.

Die Weko untersucht, ob es in der Berner Kiesbranche zu Absprachen kam.
Bildlegende: Die Weko untersucht, ob es in der Berner Kiesbranche zu Absprachen kam. Keystone/Symbolbild

Weiter in der Sendung:

  • Was lief beim Wahlbetrug in Brig Glis falsch?
  • In Berner Hausarztpraxen soll es mehr Assistenzstellen geben.
  • Im Berner Stadtparlament haben erstmals die Frauen das Sagen.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Leonie Marti