Strenge Auflagen für "Fumoirs" im Kanton Bern

Ab 1. Juli 09 darf in öffentlichen Gebäuden nicht mehr geraucht werden. Nun wird die Umsetzung des Rauchverbots geplant: So müssen die sogenannten 'Fumoirs' abgeschlossen, vom rauchfreien Teil des Restaurants abgetrennt sein und sie dürfen höchstens einen Drittel dessen Gesamtfläche betragen.

Wirte, die das Rauchverbot nicht durchsetzen, können mit bis zu 20'000 Franken gebüsst werden, Gäste mit bis zu 2'000 Franken. Die Verordnungs-Entwürfe gehen nun in eine kurze Vernehmlassung.

Beiträge

  • Strenge Auflagen für "Fumoirs" im Kanton Bern

    Ab 1. Juli 09 darf in öffentlichen Gebäuden nicht mehr geraucht werden. Nun wird die Umsetzung des Rauchverbots geplant: So müssen die sogenannten 'Fumoirs' abgeschlossen, vom rauchfreien Teil des Restaurants abgetrennt sein und sie dürfen höchstens einen Drittel dessen Gesamtfläche betragen.

    Wirte, die das Rauchverbot nicht durchsetzen, können mit bis zu 20'000 Franken gebüsst werden, Gäste mit bis zu 2'000 Franken. Die Verordnungs-Entwürfe gehen nun in eine kurze Vernehmlassung.

    Christian Strübin

  • CTS Biel mit schlechten Zahlen und neuer Führungscrew

    Die CTS gehört zu 100 Prozent der Stadt Biel und betreibt unter anderem das Strandbad und das Kongresshaus. Der Stadtpräsident Hans Stöckli will nun die Defizitgarantie auf 1,2 Millionen Franken heraufsetzen.

    Markus Böni

  • Kantonsgericht VS: Fahrlässige Tötung im Fall Wysswasser

    Bei dem Unglück waren im Jahr 2003 zwei Personen getötet. Vier Mitarbeiter der Gommer Kraftwerke wurden nun in zweiter Instanz verurteilt. Beim schweizerischen Wasserwirtschaftsverband ist man ob diesem Urteil 'überrascht'.

    Reinhard Eyer

  • Kanton Bern testet Partikelfilter bei landwirtschaftlichen Fah...

    Der Versuch läuft mit 25 Fahrzeugen, die Erkenntnisse werden ausgewertet. Für landwirtschaftliche Fahrzeige gilt im Moment noch keine Filterpflicht, die Abgasvorschriften werden aber ab 2011 verschärft.

    Karoline Arn

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Priska Dellberg