Surfen hinter dem Vorhang

Fünf Studenten aus Köniz bringen den Datenschutz auf das Smartphone – in Form eines privaten Browsers. «SnowHaze» heisst die App. Sie ist bereits 40'000 mal runtergeladen worden. Die Studenten werden immer mehr zu Unternehmern.

Mann mit Smartphone in der Hand.
Bildlegende: Yvan Monneron, einer der SnowHaze-Gründer, steht für mehr Datenschutz ein. Urs Gilgen/SRF

Weiter in der Sendung:

  • 111 Jahre alt ist die Walliser Verfassung. Am 4. März entscheidet das Walliser Stimmvolk darüber, ob es die Kantonsverfassung total revidieren will oder schrittweise.
  • Im Wallis ist ein Wolf erschossen worden – irrtümlich, denn der Jäger hielt das Tier für einen Fuchs.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Peter Brandenberger