Tausende feiern in Bern den neuen Neufeld-Tunnel

Am Sonntag geht der neue Autobahn-Zubringer in Bern für den Verkehr auf. Ein Tag davor wurde der Tunnel offiziell eingeweiht. Die Baudirektorinnen von Stadt und Kanton würdigten das Bauwerk. Die Kritiker sind aber noch nicht verstummt.

Vor allem das Gewerbe im entlasteten Länggass-Quartier befürchtet Einbussen.

Weitere Themen:

Köniz weiht den Liebefeldpark ein und die Leute nutzen die Grünfläche

Beiträge

  • Nochmals zu Fuss durch den Neufeldtunnel

    Tausende feierten an Einweihungsfeier für den neuen Neufeld-Tunnel in Bern mit. Die Politprominenz strich die Bedeutung des Bauwerks hervor. Kritiker gibt's aber nach wie vor.

    Sabine Gorgé

  • Der neue Könizer Park gefällt

    Der neue Liebefeldpark wurde offiziell eingeweiht mit einem dreitägigen Fest. Schon vorher haben die Leute den Park genutzt. Er müsse aber noch wachsen.

    Brigitte Mader

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Brigitte Mader