Thuner Schulkinder erhalten neu einen Energieunterricht

Die Stadt Thun und die Energie Thun AG finanzieren den 3.- und 6.-Klassen einen Energieunterricht. Das Angebot ergänzt den Abfallunterricht und den Thuner Schule-Umweltfonds. Ziel des Unterrichts soll es sein, Jugendliche für den sparsamen und effizienten Umgang mit Energie zu sensibilisieren.

Den Thuner Schülern soll in Energiefragen ein Licht aufgehen.
Bildlegende: Den Thuner Schülern soll in Energiefragen ein Licht aufgehen. Keystone

Weiter in der Sendung:

Konzert Theater Bern schreibt im ersten Jahr unter neuer Leitung schwarze Zahlen.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti