Thunersee-Tourismus wird reorganisiert

Der Thuner Gemeinderat will Thun-Tourismus mit der Destination Thunersee vereinen. Und auch die Standort- und Wirtschaftsförderung könnte unter einem einzigen, regionalen Dach Platz haben.

Mit dieser Absicht zieht die Thuner Stadtregierung die Konsequenzen aus einem Grundsatz-Krach zwischen dem Stadtmarketing und der städtischen Tourismus-Organisation. Jetzt ist eine Steuerungsgruppe am Werk, Entscheide fallen noch dieses Jahr.

Weitere Themen:

  • Thuner Snowboarderin Tanja Frieden tritt vom Spitzensport zurück

 

 

Beiträge

  • Gemeinderat Thun: Tourismus gehört unters regionale Dach

    Der Thuner Gemeinderat will Thun-Tourismus mit der Destination Thunersee vereinen. Und auch die Standort- und Wirtschaftsförderung könnte unter einem einzigen, regionalen Dach Platz haben.

    Mit dieser Absicht zieht die Thuner Stadtregierung die Konsequenzen aus einem Grundsatz-Krach zwischen dem Stadtmarketing und der städtischen Tourismus-Organisation. Jetzt ist eine Steuerungsgruppe am Werk, Entscheide fallen noch dieses Jahr.

    Christian Strübin

  • Tanja Frieden: Rücktritt vom Spitzensport

    Die Thuner Profi-Snowboarderin Tanja Frieden tritt vom Spitzensport zurück. Dies gab sie am Dienstag an einer Pressekonferenz in Zürich bekannt. Frieden hatte sich vergangene Woche in der Qualifikation für Olympia beide Achillessehnen gerissen und an der Schulter verletzt.

    Sabine Gorgé

Moderation: Sabine Gorgé, Redaktion: Priska Dellberg