Tödliche Kollision zwischen Zug und Auto im Simmental

Zwei Männer fuhren rückwärts auf einen unbewachten Bahnübergang, um ihr Auto zu wenden. Da erfasste ein Zug das Fahrzeug, die beiden Männer kamen ums Leben. An der gleichen Stelle kam es bereits im Jahr 2002 zu einem Unfall mit zwei Opfern.

Die Bahnbetreiberin BLS hatte bereits vor dem jüngsten Unfall die Absicht, den Bahnübergang aufzuheben und mit einer Unterführung zu ersetzen. 

Beiträge

  • Tödliche Kollision zwischen Zug und Auto im Simmental

    Zwei Männer fuhren rückwärts auf einen unbewachten Bahnübergang, um ihr Auto zu wenden. Da erfasste ein Zug das Fahrzeug, die beiden Männer kamen ums Leben. An der gleichen Stelle kam es bereits im Jahr 2002 zu einem Unfall mit zwei Opfern.

    Die Bahnbetreiberin BLS hatte bereits vor dem jüngsten Unfall die Absicht, den Bahnübergang aufzuheben und mit einer Unterführung zu ersetzen.

    Christian Strübin

  • Poya-Brücke in Freiburg ist finanziell "im Rahmen"

    Ein zweites Finanzdebakel wie bei der Umfahrungsstrasse von Bulle, die doppelt so teuer wurde als geplant, soll es im Kanton Freiburg nie mehr geben. Darum liess die kantonale Bau-Direktion das Projekt Poya-Brücke von externen Fachleuten durchleuchten. Ihr Schluss: Die Mehrkosten sind im Rahmen.

    Es gibt aber Projekt-Änderungen bei einer Kreuzung, welche neue Kredite bedingen.

    Herbert Ming

  • Walliser sind doch keine betrunkenen Raser

    Das Cliché des Fendant trinkenden Wallisers, der mit Alkohol im Blut zu schnell durch die engen Täler fährt, ist widerlegt - von der neusten Statistik der Walliser Kantonspolizei.

    Reinhard Eyer

  • Trummer aus Frutigen und seine berndeutsche Musik

    Der Musiker Christoph Trummer sang zuerst in Englisch, wechselte dann aber ins Berndeutsche, damit sein Schweizer Publikum ihn versteht. Am 13. Februar erscheint seine zweite CD in Mundart, 'Dr ganz Wäg zrügg'. Wie sie klingt und was Trummer selbst daran am besten gefällt, hören Sie im Beitrag.

    Informationen über Trummer finden Sie hier.

    Elisa Häni

  • Rückblick auf das WEF 09

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Christian Strübin