Trotz trockenem Sommer: kein übermässiger Borkenkäfer-Befall

Die trockenen Sommer- und Herbstmonate haben dem Wald zugesetzt. Weil zu wenig Regen fiel, sind die Bäume geschwächt. Trotzdem richtete der Borkenkäfer 2015 weniger grosse Schäden an als erwartet. Entwarnung kann jedoch noch nicht gegeben werden.

Sehr gefrässig, wenn der Baum wegen Trockenheit geschwächt ist: der Borkenkäfer.
Bildlegende: Sehr gefrässig, wenn der Baum wegen Trockenheit geschwächt ist: der Borkenkäfer. Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

Dass die Stadt Bern am Sonntag gleich über sieben Vorlagen abstimmen lässt, könnte Auswirkungen auf das Resultat haben.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni