Truppenunterkunft Boltigen wird Bundesasylzentrum

Der Bund eröffnet im Simmental Anfang Dezember ein Bundesasylzentrum - für maximal drei Jahre und mit höchstens 120 Betten.

Bundesasylzentrum: Vor einem Jahr Thun, jetzt Boltigen.
Bildlegende: Bundesasylzentrum: Vor einem Jahr Thun, jetzt Boltigen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Bern will die Beteiligung an der BKW gesetzlich regeln.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Christian Liechti