Unterstützung aus Delémont für den Weissensteintunnel

Seit Februar ist klar, dass der Weissensteintunnel auf der Linie Solothurn-Moutier saniert wird. Der Bund hat dafür 85 Millionen Franken gesprochen. Allerdings unter der Bedingung, dass die Kantone Solothurn und Bern dafür sorgen, dass die Passagierzahlen steigen.

Die Züge können trotz Kantonswechsel von Moutier weiterhin durch den Weissenstein-Tunnel fahren.
Bildlegende: Die Züge können trotz Kantonswechsel von Moutier weiterhin durch den Weissenstein-Tunnel fahren. SRF/Roman Portmann

Weiter in der Sendung:

  • Das Berner Kunstmuseum soll für rund 40 Millionen Franken modernisiert werden.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Michael Sahli