Verspätungen auf der NEAT-Achse als Folge des dichten Fahrplans

Seit dem Fahrplanwechsel am vorletzten Sonntag sind mehr Züge verspätet unterwegs. Auch wenn die Infrastruktur im Lötschberg-Basistunnel funktioniert, kommt es dort immer wieder zu Verspätungen. Dies ist eine Folge der Engpässe auf den Linien Bern-Zürich und Bern-Basel. 

Weitere Themen:

  • Burgdorf möchte eine neue Eishalle bauen - aber das günstigste Projekt ist viel teurer als geplant
  • Fischereiverbot im Kanton Freiburg erhitzt die Gemüter

Beiträge

  • Neue Eishalle für Burgdorf viel teurer als geplant

    Die günstigste Variante kommt auf 21 Millionen Franken zu stehen - fast doppelt so teuer wie ursprünglich vorgesehen.

    Christian Strübin

  • Verspätungen auf der NEAT-Achse als Folge des dichten Fahrplans

    Seit dem Fahrplanwechsel am vorletzten Sonntag sind mehr Züge verspätet unterwegs. Auch wenn die Infrastruktur im Lötschberg-Basistunnel funktioniert, kommt es dort immer wieder zu Verspätungen. Dies ist eine Folge der Engpässe auf den Linien Bern-Zürich und Bern-Basel.

    Elisa Häni

  • Fischereiverbot im Kanton Freiburg erhitzt die Gemüter

    Die Fischer im Kanton fordern die sofortige Sanierung der Kehrricht-Deponie La Pila, welche Teile der Freiburger Gewässer verschmutzt. Die Freiburger Behörden wollen noch weitere Untersuchungen abwarten, die der Kanton Bern derzeit durchführt.

    Nach verschiedenen Nachforschungen steht zudem fest, dass die stillgelegte Deponie nicht die einzige Verschmutzungsquelle ist.

    Priska Dellberg

Autor/in: Jörg André