Viel zu entdecken in den Auenlandschaften zwischen Thun und Bern

Das Infozentrum Eichholz lädt diese Saison zur Ausstellung «Auenlandschaft Thun-Bern». Nebst Tieren und Pflanzen ist auch der Hochwasserschutz ein Thema.

In Wassernähe gedeiht viel Leben, wie hier auf dem Areal des Infozentrums Eichholz.
Bildlegende: In Wassernähe gedeiht viel Leben, wie hier auf dem Areal des Infozentrums Eichholz. SRF

Weiter in der Sendung:

Die Fahrenden dürfen bis Montagmittag auf dem ehemaligen Expogelände in Nidau bleiben.

Die Gemeinde Adelboden zahlt künftig bis zu zehn mal mehr an den Weltcup als bisher.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni