Viele wohnen in Bern zu Unrecht in subventionierten Wohnungen

53 Prozent der Mieter, die in von der Stadt Bern subventionierten Wohnungen leben, erfüllen die Kriterien nicht. Als Folge kündigt die Stadt Bern 237 Mietparteien. Der entsprechende Überprüfungsbericht wurde von der «Schweiz am Sonntag» im Internet publiziert.

In der Stadt Bern wohnen viele zu Unrecht in subventionierten Wohnungen.
Bildlegende: key

Weiter in der Sendung:

Die Berner Young Boys schlagen Luzern auswärts 2-1 dank zwei Toren von Kubo.

Sonntagsgast: Liedermacher, Kabarettist und Schauspieler Nils Althaus erzählt über die vielen Wege, die er im Leben gehen möchte.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli