Vor 200 Jahren gründeten Auswanderer in Brasilien Nova Friburgo

Derzeit ist eine Schweizer Delegation in Brasilien. Ein Verein kümmert sich um den Austausch.

In Nova Friburgo leben fast 200'000 Menschen.
Bildlegende: In Nova Friburgo leben fast 200'000 Menschen. Keystone

Vorstandsmitglied Christa Rüttimann erinnert sich an die erste Reise des Vereins nach Brasilien: «Wir wurden mit Kanonenschüsse und Rosen empfangen.»

Moderation: Thomas Pressmann