Vor 60 Jahren: Mit dem «Geist von Spiez» zum «Wunder von Bern»

Während der Weltmeisterschaft 1954 logierte die deutsche Fussball-Nationalmannschaft im Hotel Belvédère in Spiez. Der «Geist von Spiez» führte schliesslich zum «Wunder von Bern» und dem WM-Titel. In Spiez ist der Geist noch sehr wach.

Das Hotel Belvédère in Spiez.
Bildlegende: Das Hotel Belvédère in Spiez. SRF

Weiter in der Sendung:

Super-League-Fussball in Thun: eine verlustreiche Geschichte.

«Wankdorf City»: Ein Hotel, Arbeitsplätze, Wohnungen und Restaurants geplant.

Ein 100 Millionen Franken teurer Neubau für Freiburg-Gottéron

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli