Walliser Regierung wehrt sich gegen Vorwürfe in Steueraffären

Bei der Verjährung der Steuerforderungen der Gemeinde Leytron sind laut Walliser Regierung keine Fehler begangen worden. Leytron hat eine Schadenersatzforderung an den Kanton gerichtet.

Die Walliser Regierung ist sich keiner Fehler bewusst.
Bildlegende: Die Walliser Regierung ist sich keiner Fehler bewusst. Keystone

Weiter in der Sendung:

In Wengen soll dank einer neuen Flutlichtanlage der Kombinations-Slalom am Abend ausgetragen werden und so mehr Zuschauer und Sponsoren anziehen.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli