Warum die BKW das AKW Mühleberg 2019 abstellt

Die wichtigsten Gründe seien finanzieller Art, sagt BKW-Verwaltungsrats-Präsident Urs Gasche. Dazu sei die politische Unsicherheit gekommen.

Götterdämmerung in Mühleberg: Dem umstrittensten aller Schweizer Atomkraftwerke bleiben noch sechs Jahre.
Bildlegende: Götterdämmerung in Mühleberg: Dem umstrittensten aller Schweizer Atomkraftwerke bleiben noch sechs Jahre. Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Finanzkommission des Berner Kantonsparlaments will weniger bei Behinderten und Spitex sparen, dafür bei der Volksschule und der Kirche.

Im Lindenhofspital in Bern wird das erste Babyfenster des Kantons Bern eröffnet.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Elisa Häni