Weko eröffnet Untersuchung gegen Oberwalliser Fahrlehrer

Die Oberwalliser Fahrlehrer stehen im Visier der Wettbewerbsbehörde. Im Zentrum stehen Anhaltspunkte, wonach Preisabsprachen getroffen worden sein sollen. Stichproben zeigen, dass die Preise für Fahrlehrer im Oberwallis tatsächlich weit über jenen in der Region Bern oder Freiburg liegen.

Fahrlehrling im Auto mit Fahrlehrer.
Bildlegende: Sind die Fahrlehrer im Wallis zu teuer? Keystone

Weiter in der Sendung:

Das Wallis brauche einen Immobilienfonds, um die kantonalen Immobilien zu bewirtschaften, meint die Kantonsregierung. Sie legt dem Parlament ein neues Gesetz vor.

Moderation: Michael Sahli