Weniger Skirouten im Schwarzhorngebiet: Fauler Kompromiss für SAC

Im Jagdbanngebiet Schwarzhorn im östlichen Berner Oberland bleiben drei Ski- und Schneeschuh-Routen endgültig gesperrt. Vier weitere, die umstritten waren, bleiben offen. Ein Kompromiss zwischen Schutzanliegen und Tourismus, sagt der Kanton Bern. Ein fauler Kompromiss, sagt der Alpenclub SAC.

Ein Kartenausschnitt.
Bildlegende: Das Jagdbanngebiet Schwarzhorn im östlichen Berner Oberland. Drei von 18 Ski- und Schneeschuh-Touren sind gestrichen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Kein Zins mehr für zu früh bezahlte Steuern im Kanton Bern.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti