«Wenn jemand nichts zu verlieren hat, kann er gefährlich werden»

Anna Sonnen arbeitet für die Fachstelle Drohung und Gewalt der Berner Kantonspolizei. Sie kommt zum Einsatz, wenn Mitarbeiter von öffentlichen Ämtern belästigt oder bedroht werden. Vom Typ her hätte auch der Fall Kneubühl auf ihrem Schreibtisch landen können.

Die Fachstelle Drohung und Gewalt berät Behörden, die Angst vor Bürgern haben.
Bildlegende: Die Fachstelle Drohung und Gewalt berät Behörden, die Angst vor Bürgern haben. SRF

Weiter in der Sendung:

Wie der Skiweltcup das Bergdorf Wengen verändert.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Joël Hafner