Wie baut man einen neuen Stadtteil?

Bern will auf dem Vierer- und Mittelfeld einen lebendigen Stadtteil bauen. Aber das ist gar nicht so einfach. Jetzt ist der Planungsprozess angelaufen. Doch es gibt bereits Kritiker.

Acker mit altem Gebäude im Hintergrund.
Bildlegende: Auf dem Viererfeld soll ein Stadtteil für gegen 3000 Menschen entstehen. Andreas Lüthi/SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Immer mehr Steuersünder zeigen sich in Bern selbst an.
  • Die Berner Regierung ist gegen Vertrauensarbeitszeit bei hohen Kantonsbeamten. Das berge Gesundheitsrisiken.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Michael Sahli