«Wie ein Containerschiff im Hafen»

Die neue Energiezentrale Forsthaus hat vier Jahre nach Baubeginn ihren regulären Betrieb aufgenommen. Sie kombiniert Kehrichtverwertung mit der Produktion von Strom und Fernwärme - und beeindruckt durch ihre markante Architektur.Das «Regionaljournal» hat dazu mit den beiden Architekten gesprochen

Die neue Energiezentrale beeindruckt durch ihre markante Architektur.
Bildlegende: Die neue Energiezentrale beeindruckt durch ihre markante Architektur. ZVG

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz