Wie war das 'grösste Sportfest' im Wallis?

Mit dem Etappen-Ziel der Tour de France in Verbier hat das Wallis einen der grössten Sportanlässe seit jeher erlebt. Tausende Camper reisten schon Tage im Voraus an, um den Anlass mitzuerleben.

Der Tour-Tross mit 4'000 Personen verbringt zwei Nächte im Wallis und von der TV-Übertragung erhoffen sich die Organisatoren von Verbier einen Werbeeffekt.

Weiter:

  • Die Gewitter der letzten Tage stressten das Gemüse eines Bauern aus Ins nicht wegen dem Wasser, dafür durch den Temperatursturz vom Donnerstag auf Freitag. Zum Beispiel die wärmebedürftigen Zucchetti wurden im Wachstum gebremst.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Doris Reusser