Wie wichtig ist das Mürrener Sportzentrum für die Region?

Das Sportzentrum in Mürren - mit Eisbahn, Squashplätzen, Hallenbad u.a. - ist aus den 1980er-Jahren und muss dringend saniert werden. Die Einnahmen aus dem Betrieb reichen dafür jedoch nicht, weshalb die Betreiber des Zentrums nun dringend Geldgeber suchen.

Ginge das Zentrum zu, wäre dies ein Verlust für die Region, jedoch 'nicht der Tod für Mürren', sagt die stellvertretende Leiterin von Jungfrau Tourismus, Ursula Mühlemann.

Weiter:

  • Visana will gegen den Trend den Landärzten die Pauschale für Hausbesuche leicht erhöhen - die Reaktion des Krankenversicherer-Verbands Santésuisse ist verhalten.

Beiträge

  • Wie wichtig ist das Mürrener Sportzentrum für die Region?

    Das Sportzentrum in Mürren - mit Eisbahn, Squashplätzen, Hallenbad u.a. - ist aus den 1980er-Jahren und muss dringend saniert werden. Die Einnahmen aus dem Betrieb reichen dafür jedoch nicht, weshalb Betreiber des Zentrums nun dringend neue Geldgeber suchen.

    Ginge das Zentrum zu, wäre dies ein Verlust für die Region, jedoch 'nicht der Tod für Mürren', sagt die stellvertretende Leiterin von Jungfrau Tourismus, Ursula Mühlemann.

    Doris Reusser

  • Verhaltene Reaktion von Santésuisse auf Visana-Sonderkurs

    Während der Krankenkassen-Verband Santésuisse den Hausärzten die Pauschale für Hausbesuche streichen will, macht die Visana in einem Pilotprojekt im Berner Oberland das Gegenteil: Sie erhöht diese Pauschale sogar noch leicht.

    Die Santésuisse hätte lieber, dass alle in die gleiche Richtung gehen würden. Und es müsse sich noch zeigen, ob diese Aktion wirklich Arzt-Praxen auf dem Land retten wird.

    Christian Strübin

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni