Wileroltigen: Berner Regierung gibt nicht auf

Auch wenn die Berner Gemeinde Wileroltigen keinen Transitplatz für ausländische Fahrende möchte: der zuständige Regierungsrat Christoph Neuhaus treibt seine Abklärungen trotzdem voran. Er bedauere, dass der Informationsanlass abgesagt wurde und werde nun mit den Gemeindebehörden das Gespräch suchen.

Gibt bei der Suche nach einem Transitplatz nicht auf: Regierungsrat Christoph Neuhaus
Bildlegende: Gibt bei der Suche nach einem Transitplatz nicht auf: Regierungsrat Christoph Neuhaus Key

Weiter in der Sendung:

  • Vernachlässigte Pferde aus Thurgauer Zucht werden im Kompetenzzentrum Veterinärdienst und Armeetiere im bernischen Schönbühl aufgepäppelt.
  • Ehre für Berner Mediziner Theodor Kocher - anlässlich seines 100. Todestags.