«Wir können doch nichts dafür, die Lonza ist schuld»

Im Wohngebiet Turtig in Raron sind die Böden stark mit Quecksilber aus den Lonza-Werken kontaminiert. Die Bewohner machen sich vor allem Sorgen über die finanziellen Folgen, die sie möglicherweise zu tragen haben.

Das betroffene Quartier Turtig in der Gemeinde Raron.
Bildlegende: Das betroffene Quartier Turtig in der Gemeinde Raron. SRF

Weiter in der Sendung:

Der bernische Regierungspräsident Christoph Neuhaus und seine Sorgen im neuen Jahr.

Die Stadt Bern und ihr Massnahmenplan für eine gelungene Integration.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Matthias Haymoz