Wölfe haben wohl die Walliser Hirschjagd beeinflusst

Die Walliser Jäger haben weniger Hirsche geschossen als geplant. Das könnte auch mit der Präsenz der Wölfe zusammenhängen.

Jäger ziehen einen Hirsch von der Plane
Bildlegende: Jäger brachten dieses Jahr weniger erlegte Hirsche zur Kontrollstelle. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wahlen im Kanton Freiburg: FDP-Staatsrat Maurice Ropraz im Portrait.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Leonie Marti