YB bezahlt Punktgewinn beim Meister teuer

Im Spitzenspiel der 27. Runde der Super League trennen sich Basel und YB 1:1 unentschieden. Bei den Bernern wurde der Punktgewinn im St. Jakob Park allerdings von Personalsorgen überschattet.

Der Berner Guillaume Hoarau zog sich eine schwere Hüftverletzung zu.
Bildlegende: Der Berner Guillaume Hoarau zog sich eine schwere Hüftverletzung zu. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Parolen der Berner EDU zu den kantonalen Abstimmungen.
  • Schlussbilanzen des «Zermatt Unplugged» und des «Snowpenair».
  • Ruf in die Woche: Sion 2026? «Sorry, aber dasch absurd!»

Moderation: Matthias Haymoz