YB nach Monaco-Schlappe: «Keine Krise»

Drei Tore hätte YB gebraucht, um weiter in der Champions League zu spielen. Tore gab deren vier alle landeten im Berner Kasten. Und weils auch in der Liga nicht klappt, stellt sich die Frage: Kriselt es bei YB?

YB verliert in Monaco mit 0:4 und muss die Champions-League-Träume begraben.
Bildlegende: YB verliert in Monaco mit 0:4 und muss die Champions-League-Träume begraben. EQ Images

Weiter in der Sendung:

C.F. Ramuz und seine Sprachgewalt.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Joël Hafner