Zibelemärit: Besucher und Zibeleverkäufer mit gemischten Gefühlen

Die Attentate in Paris und die Terrorwarnungen in Brüssel haben die Besucher des Zibelemärits beschäftigt. Viele überlegten sich, ob es sinnvoll ist, in diesen Tagen eine Massenveranstaltung wie den Zibelemärit zu besuchen. Langjährige Marktfahrer sagen, es seien heuer weniger Besucher gekommen.

Erhöhte Polizeipräsenz am Zibelemärit in Bern.
Bildlegende: Christian Liechti/SRF

weiter in der Sendung:

Für die kantonale Kommission für Prostitution ist ein Verbot der Strassenprostitution in der «Grand-Fontaine» nicht verhältnismässig. Die Kommission schlägt andere Massnahmen vor.

Grosses Interesse an Mitwirkung zu Verkehrsprojekten im Emmental und im Oberaargau.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli