Zukunft der Gstaader Bergbahnen: Jetzt wird es wohl richtig teuer

Die Bergbahnen und Skilifte der Destination Gstaad sind mehrheitlich veraltet, stehen am falschen Ort und rentieren zu wenig. Eine Sanierung könnte zwischen 140 bis 260 Millionen kosten. Die Präsentation dreier Varianten lockte 1000 Leute in die Tennishalle Gstaad.

Sessellift zum Wasserngrat bei Gstaad (2004).
Bildlegende: Sessellift zum Wasserngrat bei Gstaad (2004). Keystone

Weiter in der Sendung:

Bern will sie behalten, Bolivien will sie zurück: eine kleine Steinstatue im Historischen Museum Bern.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni