Zwei SVP-Kader in Bern wegen Rassendiskriminierung verurteilt

SVP-Generalsekretär Martin Baltisser und seine Stellvertreterin Silvia Bär sind wegen Rassendiskriminierung zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt worden. Mit den «Schlitzer»-Inseraten hätten sie sich strafbar gemacht, befand das Regionalgericht in Bern.

Das Abstimmungsplakat der SVP.
Bildlegende: Ein Plakat zur Masseneinwanderungsinitiative steht am Strassenrand. Keystone

Weiter in der Sendung:

Was ist «typisch Bern»? Touristiker geben Antwort.

Am Auawirleben-Theaterfestival gibt es auch gespendete Tickets.

Das Walliser Kantonsparlament diskutiert den PUK-Bericht zum Spital Wallis.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Christian Liechti