Zweisprachige Stadt Biel bekommt zweisprachigen Kindergarten

dass es dafür mehrere Anläufe in 17 Jahren gebraucht hat, hat damit zu tun, dass Biel auf der Sprachgrenze liegt. Die Lehrpläne von Romandie und Kanton Bern mussten erst mal zusammenpassen.

Weiter in der Sendung:

  • Tornos Moutier - 2009 war wirtschaftlech miserabel.
  • Der totale Wandel im Bauernleben - lebhafte Zeuginnen sind 60 bis 90jährige Emmentaler Bäuerinnen

Beiträge

  • Biel-Bienne versucht's mit zweisprachigem Kindergarten

    Dass ein zweisprachiger Kindergarten in einer zweisprachigen Stadt 17 Jahre Vorbereitung brauchte - hat damit zu tun, dass Biel auf der Sprachgrenze liegt. Die Lehrpläne der Romandie und des Kantons Bern müssen zuerst mal zusammenpassen....

    Priska Dellberg

  • Lebhafte Zeuginnen des Strukturwandels: Emmentaler Bäuerinnen

    Der Bauernstand hat sich in den letzten Jahrzehnten extrem verändert, bis in die tiefsten Strukturen und ins soziale und familiäre Gefüge. Die Fachhochschule Bern wollte es mit einer Altersstudie genau wissen, wie sich dieser Wandel manifestiert.

    Lebhafte Zeuginnen dafür sind 60- bis 90-jährige Bäuerinnen aus dem Emmental. Schön war's, sagen sie - aber tauschen mit den Jungen würden sie nicht mehr.

    Michael Sahli

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin