Angst im Avers nach Ja zu Justizreform

Mit 85% Nein-Stimmen hat das Avers sich gegen die Justizreform gestellt. Es ging im Hochtal aber nur am Rande um die Justiz. Vielmehr waren andere Gründe für die deutliche Ablehnung verantwortlich. Spurensuche in der 180-Seelen-Gemeinde.

Weitere Themen:

  • Keine Härtefallkommission für Graubünden
  • Wenig Kontrollen wegen Schwarzarbeit in Graubünden 
  • Wie weiter mit der Bildungspolitik in Ausserrhoden?
  • Fussball: Vaduz steigt ab, St. Gallen wahrscheinlich auf

Moderation: Georg Fromm