Bündner Gesundheitsprojekt: Ernüchternde Zwischenbilanz

Ein Bündner Gesundheitsprojekt soll Kinder fitter machen. Die Zwischenbilanz ist aber ernüchternd: Die Bündner Kinder haben gar zugenommen.

Trotz Prävention sind viele Kinder zu dick.
Bildlegende: Trotz Prävention sind viele Kinder zu dick. Keystone

Weitere Themen:

  • Spitalplanung: Bündner Regierung reicht Beschwerde beim Bundesgericht ein
  • Zugunglück: Niemand mehr auf der Intensivstation
  • Glück im Unglück: Mädchen (5) überlebt 20-Meter-Sturz

Moderation: Luca Laube